Die Spieltechnik

 

Eine Spieltechnik ist nicht direkt von Nöten, aber ein paar Tipps schaden nicht.

Die Woabong wird auf den Beinen oder einer weichen Unterlage gespielt.

Um einen schönen Klang zu erzielen genügt es die Zungen im oberen Viertel mit  einer Fingerspitze kurz anzuschlagen.  

Je kürzer die Verweildauer auf der Zunge ist, desto klare wird der Klang.  (Stellen Sie sich vor auf eine heiße Herdplatte zufassen.) 

Probieren sie verschiedene Finger aus.  

Sie werden schnell feststellen das es einen Finger an jeder Hand gibt der nur darauf gewartet hat Woabong spielen zu dürfen.

 

WoabongBronze